Save Jamendo! Bitte helft mit.

Auszug Startseite Jamendo
Geschätzte Lesezeit: 1 Minute

Ich möchte noch denjenigen, die nicht genau wissen, um was es sich genau bei Jamendo handelt, dieses ein wenig beschreiben. Außerdem erkläre ich, warum mir so viel am Herzen liegt, diese Musikplattform zu retten.
Wer auf der Suche ist nach qualitativ hochwertiger Musik ist und/oder nach Musik, die er in seine private Videoshow einbinden möchte, ohne sich Sorgen darüber zu machen, ob man ggf. gegen irgendwelche Lizenzbestimmungen verstoßen könnte, der sollte mal einen Blick auf Jamendo werfen.

Was ist Jamendo?

Jamendo ist eine Internetplattform, auf der Künstler ihre Musik präsentieren, die sie wiederum legal, kostenlos und unlimitiert zur Verfügung stellen. Kaum dass ich diese Seite betreten und mir einige Stücke angehört hatte, beschloss ich mich dort zu registrieren.

Dann habe ich mich eingehend über die Nutzung der Lieder informiert und festgestellt, dass ich alle Alben, die ich favorisiert habe, kopieren, verbreiten, bewerben und vorführen darf. Es muss lediglich darauf geachtet werden, dass der Künstler namentlich erwähnt und weder Format noch Inhalt der Alben verändert oder der Inhalt in eigene Kreationen eingebunden wird.

Ich darf z. B. die Lieder in Foto- oder Videoshows einbinden und diese dann auf Youtube  oder auf der eigenen Webseite veröffentlichen. Für mich ist das die optimale Lösung für die Umsetzung der „Spezial-Rebusse“ auf meiner Homepage. Für andere wiederum ist das eine Möglichkeit, um z. B. die eigenen Urlaubserlebnisse in einer Foto- oder Videoshow durch Musik untermalt ansprechend auf einer Videoplattform oder privat zu präsentieren.

Wenn ihr auf Jamendo ebenfalls nicht verzichten und daher helfen möchtet, einfach auf meinen SaveJamendo!-Banner klicken.

Die Autorin:

Sylvi

Meine Beiträge beinhalten eigene Erfahrungen über Soft- und Hardware, Social Media und die ich als WordPress-Bloggerin und Joomlanerin gesammelt habe. Zudem widme ich mich dem schönen Hobby "Fotografie".

2 Kommentare

    • Ja, genau Cujo. Wenn Du auf das Banner oben links klickt, gelangst Du auf den „Save-Jamendo“-Blog, auf dem alles zu lesen ist. Konkret steht (edit: Link existiert nicht mehr) etwas dazu.
      LG Sylvi

Copyright © Sylvis Blog • 2019. Alle Rechte vorbehalten. •   Impressum   •    Datenschutzerklärung