Schrift im Weblin-Chatfenster vergrößern

Geschätzte Lesezeit: 1 Minute

Was mich bei Weblin immer etwas gestört hatte, war die Mini-Schrift im Chatfenster. Es gibt auch keine Möglichkeit, sie mit wenigen Klicks zu vergrößern, außer vielleicht generell den DPI-Wert der Schrift unter Anzeige und Darstellung in Windows zu verändern.

Ich hatte im Weblin Forum unter dem Thema Was wünscht ihr euch für das neue Weblin? den Wunsch geäußert, die Schrift größer einstellen zu können und um einen Tipp gebeten. Daraufhin riet mir ein Weblin-User die Datei theme.sreg des jeweiligen Themes zu ändern. Verraten hatte er aber nicht

  1. wie mein Weblin-Theme überhaupt heißt (ich hatte aus vergangenen Weblin-Zeiten noch insgesamt 12 Themes aufgelistet),
  2. wo diese zu finden ist und
  3. wo ich in dieser Datei die Schrift ändern muss.

Ich habe mich daraufhin auf die Suche begeben, ausprobiert und nun wird die Schrift im Chatfenster tatsächlich größer angezeigt und ist somit auch für mich wesentlich augenfreundlicher.

Das Theme

Das ursprüngliche (grüne) Theme von Weblin ist „whitesmoke“. Ich hatte zusätzlich z. B. noch das „xmas-„, „raetselstunde-„, „grey“-Theme bei mir auf der Festplatte gefunden.

Wo ist das Theme gepeichert?

Die Datei theme.sreg des Themes „whitesmoke“ befindet sich in folgendem Verzeichnis

D:\Eigene Dokumente\weblin\themes

Was wird geändert?

Ich habe mir die Schriftgrößer in dieser Datei angeschaut die unter ; Chat stehen. Die Werte beginnen bei mir in Notepad++ in Zeile 769 und enden in Zeile 980. Natürlich kann für dieser Änderung auch der windowseigene Editor verwendet werden, allerdings ist darin keine Zeilennummerierung vorhanden.

Ab dieser Zeile habe ich sämtliche Werte von „Text.Size“=8 auf „Text.Size“=10 erhöht.

Zusätzlich habe ich noch durch eine Änderung in Zeile 778 ein wenig das Fenster verbreitert bei

in

Nach den Änderungen muss der Weblin-Assistent neu gestartet werden, damit sie wirksam werden. Hier ein Vergleich:

Chatfenster mit kleiner SchriftChatfenster mit größerer Schrift

Nun ist das Chatten für mich wesentlich angenehmer geworden. Bei einem Update von Weblin könnte es allerdings sein, dass ich diese Änderungen erneut vornehmen muss.


8 Kommentare

Kommentare hinzufügen
  • Du hast es doch gefunden, sorry habe zur Zeit eben wenig Zeit. Bei einer neuen Version ist diese Anpassung wieder notwendig. Die Themen kannst du übrigens in der Registry wechseln. Ich werde gelegentlich, die dazu existierenden Programme überarbeiten und veröffentlichen. Dann ist die Bearbeitung und ein eventueller Themenwechsel einfacher.

    • Hallo Marmel,

      ja habe es mir fast gedacht und daher noch meine Anmerkung am Ende dazu. Aber wenn man einmal weiß, wie es funktioniert, ist die Anpassung dann auch nicht mehr so kompliziert.
      Natürlich wäre es schöner, wenn das etwas komfortabler ginge.

      Gruß Sylvi

  • Hey Sylvi,

    super Tipp, ich hab’s gleich ausprobiert und es ist viel angenehmer jetzt, zumal ich so ne hohe Auflösung habe und die Schriften bei mir dadurch eh sehr klein dargestellt werden!
    Klasse Anleitung – Danke!! smilie

    Liebe Grüße,
    Pauli

    • Hej Pauli,

      ganz lieben Dank für Dein tolles Feedback. Und mittlerweile habe ich ja erfahren, dass es auch andere Weblins schon umgesetzt haben.

      Lieben Gruß
      Sylvi

  • Hallo Sylvi,

    die Themes kann man im Weblin-Verzeichnis, also z.B. „Csmilierogrammeweblin“ in der Datei „firebat.sreg“ ändern.
    Einfach mit dem Editor öffnen und unter „Themes“ (Suche benutzen) entsprechend das gewünschte Theme ändern oder hinzufügen.
    Die Themes hab ich bei Marmel im inet runtergeladen.(mit Google gefunden)
    Bei der Installation und Änderung sollte Weblin geschlossen sein.

    Gruß
    ante.

    • Hej Ante,

      danke für Deinen Tipp, das werde ich beizeiten glatt mal ausprobieren. Die Themes habe ich ja alle noch. Mir gefiel das blaue Rätselstunden-Theme am besten. smilie

      Lieben Gruß
      Sylvi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst diese HTML-tags und attribute verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code class="" title="" data-url=""> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> <pre class="" title="" data-url=""> <span class="" title="" data-url="">

Du hast 15 Minuten Zeit, um Deinen Kommentar nachträglich zu korrigieren.

Copyright © Sylvis Blog • 2017. Alle Rechte vorbehalten. •   Impressum   •    Datenschutzerklärung

%d Bloggern gefällt das: