Tag -Avatare

1
Gravatare aus Footer-Sidebar entfernt – deutlicher Performancegewinn
2
Getestet: 4 Kostenlose Animationsprogramme zum Bearbeiten von Avataren
3
Avatare mit PhotoImpact für Weblin bearbeiten
4
Individuelle Avatare erstellen mit Tektek
5
Wenn Weblin im Firefox nicht funktioniert: IE Tab könnte die Lösung sein

Gravatare aus Footer-Sidebar entfernt – deutlicher Performancegewinn

Geschätzte Lesezeit: 1 Minute

Es fiel mir wirklich nicht leicht, mich von ihr zu trennen, weil ich schon ein bisschen Herzblut bei der Gestaltung meiner Footer-Sidebar hineingesteckt hatte. Aber nun habe ich sie doch vorerst entfernt – sowohl hier als auch aus meiner bunten Blogwelt.

Begründet ist diese Entscheidung, dass die darin enthaltenen Gravatar-Bilder meiner treuesten Topkommentatoren den Blog extrem ausbremsten. Umgesetzt hatte ich die Anzeige in der Footer-Sidebar durch Top Commentators Widget – eigentlich ein sehr schönes Plugin, welches auch bis zuletzt einwandfrei funktionierte. Allerdings zeigten mir Tests bei Pingdom Tools, dass insbesondere die Ladezeiten der Gravatar-Links extrem lang waren. weiterlesen

Getestet: 4 Kostenlose Animationsprogramme zum Bearbeiten von Avataren

Geschätzte Lesezeit: 4 Minuten

Derzeit verwende ich zum Bearbeiten meiner Avatare und der dazu hochgeladenen Animationen für Weblin das Programm Jasc Animation Shop 3. Allerdings handelt es sich bei diesem Programm um ein Zusatzfeature meiner damaligen Kaufsoftware Paint Shop Pro 9 und ich musste für den Link eine Weile suchen.

Glücklicherweise funktioniert es immer noch mit Windows 7 und bietet mir viele Möglichkeiten, nicht nur Animationen zu bearbeiten, sondern auch eigene zu erstellen. weiterlesen

Avatare mit PhotoImpact für Weblin bearbeiten

Geschätzte Lesezeit: 1 Minute

Wie bereits versprochen, möchte ich mit diesem Beitrag nun meine Vorgehensweise beim Bearbeiten von Avataren mit PhotoImpact für Weblin dokumentieren. Ich habe die Version PhotoImpact X3 und was diese Software auszeichnet, ist die Bearbeitung von Bildern mit Hilfe von Objekten.

Das ist vor allem dann wichtig, wenn man mehrere Grafiken z. B. für eine Animation verwenden möchte, bei der sich die jeweiligen Grafiken nicht verschieben dürfen und genau positioniert werden müssen. weiterlesen

Individuelle Avatare erstellen mit Tektek

Geschätzte Lesezeit: 3 Minuten

Foren und Community-Dienste bieten meist die Möglichkeit an, ein eigenes Profilbild oder Avatar zu verwenden. Ich selber möchte dann nicht unbedingt ein Foto von mir einstellen, sondern bediene mich immer entweder eines selbst erstellten Logos oder eben eines Avatars. Bei Weblin verleiht man sich durch ihn eine individuelle Identität.

Zwar gibt es dort auch eine große Auswahl an vorgegebenen und animierten Figuren, die über Menschen, Fantasiefiguren bis hin zu Tieren reicht. Aber irgendwann verspürt fast jeder Webliner das Bedürfnis, seiner Figur eine persönliche Note zu verleihen, indem er sich einen ganz eigenen Avatar erstellt. Und dafür bietet Tektek eine fast grenzenlose Auswahl an Anpassungsmöglichkeit, beginnend mit der Haut- und Haarfarbe, Gesichtszüge, Bekleidung, Accessoires usw. weiterlesen

Wenn Weblin im Firefox nicht funktioniert: IE Tab könnte die Lösung sein

Geschätzte Lesezeit: 56 Sekunden

Ex-Webliner können es wohl kaum erwarten, denn Weblin soll nach zweijähriger Pause bald wieder an den Start gehen. Viele konnten trotz dessen Ende weiterhin den Weblin-Assistenten verwenden und mit ihren Avataren auf Webseiten interagieren, manche schauten aber ganz schön in die Röhre.

Bei mir funktionierte er glücklicherweise noch – trotz Notebook- und Betriebssystemwechsel (Windows 7, 64Bit) – wenn auch zuletzt nur noch im Internet Explorer bis hin zur jetzigen Version 9. Ich bin aber nun einmal eingefleischte Firefox-Verwenderin, schon alleine deswegen, weil ich das Addon SpeedDial nicht mehr missen möchte. weiterlesen

Copyright © Sylvis Blog • 2019. Alle Rechte vorbehalten. •   Impressum   •    Datenschutzerklärung