Tag -manuelle Umsetzung

1
Externe Links per CSS mit Grafiken kennzeichnen
2
Code für Weiterlesen-Link im Theme Smoky umgesetzt
3
Wie oft wurden meine Beiträge gelesen?
4
Kommentaranzahl anzeigen ohne Plugin
5
Elegante Social Media-Buttons mit CSS und Mini-Grafik selber erstellen

Externe Links per CSS mit Grafiken kennzeichnen

Geschätzte Lesezeit: 3 Minuten

Für viele Blogger ist es ein absolutes No-Go, externe Links mit dem target=”_blank”-Attribut zu versehen. target=”_blank” bedeutet, dass sich bei Klick auf solch einen Link ein Extra-Tab im Browser öffnet. Die ursprünglich besuchte Seite bleibt dabei geöffnet. Fehlt diese Einstellung, so gelangt man mit Klick direkt auf den verlinkten Beitrag bzw. die Seite. Die daraufhin geöffnete Seite “überlagert” also die vorher besuchte Webseite. weiterlesen

Code für Weiterlesen-Link im Theme Smoky umgesetzt

Geschätzte Lesezeit: 1 Minute

Torsten Landsiedel beschreibt in diesem Beitrag sehr schön, mit welchem Kniff es möglich ist, bei Klick auf den Weiterlesen-Link eines Artikels direkt an dessen Anfang zu springen. Ich finde das insbesondere dann vorteilhaft, wenn auf der Seite ein recht breiter Header vorhanden ist. Denn dann bin ich nicht gezwungen, dauernd ein Stück herunter zu scrollen, um endlich den Text lesen zu können.
Diese Funktion wollte ich auch in meinem Blog integrieren. Natürlich ist der Weiterlesen-Link in meinem Theme Smoky mal wieder ein bisschen anders umgesetzt. smilie Ich kann mir gut vorstellen, dass im Blog-Theme des einen oder anderen Webmasters ein ähnlicher Code zum Weiterlesen integriert ist, wie in meinem. weiterlesen

Wie oft wurden meine Beiträge gelesen?

Geschätzte Lesezeit: 3 Minuten

Diese Frage habe ich mir in der Vergangenheit immer wieder gestellt. Ich verwende WordPress.com Stats (mittlerweile per Jetpack) als auch Google Analytics, aber WP-Stats verschafft mir nur einen groben Überblick über meine Statistiken, währende GA so umfangreich ist, dass ich dort nur hin und wieder reinschaue, um letztendlich von den dargebotenen Statistikanzeigen erschlagen zu werden.

Worauf es mir ankam? Mir mal vor Augen zu führen, wie oft jeder Beitrag seit Beginn meiner Bloggeraktivität aufgerufen wurde. weiterlesen

Kommentaranzahl anzeigen ohne Plugin

Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten

Vor einiger Zeit hatte ich mich von der Footer-Sidebar und somit auch von der Liste über die “treuesten Topkommentatoren” getrennt. Darin waren jene 10 Kommentatoren aufgelistet, die die meisten Feedbacks über den gesamten Zeitraum meiner Blogaktivität abgeben haben.
Ich fand das recht praktisch, um mir einen Eindruck über die Anzahl der jeweils abgegebenen Kommentare zu verschaffen. weiterlesen

Elegante Social Media-Buttons mit CSS und Mini-Grafik selber erstellen

Geschätzte Lesezeit: 4 Minuten

Wie ich mittlerweile mehrfach mitbekommen habe, gefallen nicht nur mir die Social Media-Buttons des Online-Magazins t3n unheimlich gut. Und obwohl sie auf den ersten Blick eigentlich nicht dem Design der Standard-Buttons von Twitter, Facebook und Google Plus entsprechen, ist für jeden Besucher ersichtlich, welchem Zweck sie dienen.

Sie harmonieren unheimlich gut mit dem Webseiten-Design von t3n und trotz ihrer schlichten Form wirken sie meiner Meinung nach sehr edel. Was ebenfalls nicht unwichtig ist: sie fallen dem Besucher sofort ins Auge. weiterlesen

Sylvis Blog © 2009-2021. Alle Rechte vorbehalten.