Anlegen eines Moduls und Aussehen anpassen in Joomla 1.6

Module anlegen
Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten

Auf meiner Rebus-Seite wollte ich unter jedem Rebus „ähnliche Beiträge“ anzeigen lassen. Zu diesem Zweck habe ich die Erweiterung FJ Related Articles Plus installiert. Diese Modulerweiterung bietet sehr umfangreiche Einstellungsmöglichkeiten und lässt meines Erachtens keine Wünsche offen, um die Anzeige ähnlicher Beiträge zu erzielen.

Leider gefielen mir die vorgegebenen Modulpositionen und die Darstellung in meinem Template nicht. Somit musste ich eine neue Modulposition anlegen und das Aussehen selber bestimmen. Dazu habe ich die index.php meines Templates beez ergänzt. Allerdings fehlte entweder die Überschrift oder das Modul wurde mit Rahmen und Hintergrund analog zu den Menüs in der Sidebar angezeigt und wirkte dadurch zu plump unter den Beiträgen.

Bei meiner Recherche bin ich dann auf einen Hinweis gestoßen, der die Ausgabe der ähnlichen Beiträge genau nach meinen Vorstellungen umsetzt. In diesem Beitrag beschreibe ich das Anlegen eines individuellen Moduls und Beispiele, wie man dessen Aussehen verändern kann.

Anlegen eines individuellen Moduls

Im Backend unter Erweiterung und hier wiederum unter Module klicke ich auf Neu und wähle entsprechend Articles – FJ Related Articles Plus aus. Für dieses Modul lege ich eine eigene Position an, indem ich in das Feld dahinter eine eigene Bezeichnung z. B. content_bottom eingegeben habe.

Einfügen des Moduls in der index.php

Ich suche mir nun einen Bereich in der index.php (Verzeichnis: meine_domain.de/templates/beez20/index.php) innerhalb der div-tags „main“ und füge dort den entsprechenden Modulcode ein.

Einmal den php-Code:

<!--?php endif; ?-->
<!--?php if ($this--->countModules('content_bottom')): ?>

und weiter unten den Modulcode

<jdoc:include type="modules" name="content_bottom  />

Im Ganzen sieht bei mir der „main“-Bereich dann wie folgt aus:

<div id="main"><?php if ($this->countModules('position-12')): ?>
<div id="top"><jdoc:include type="modules" name="position-12" /></div>
<?php endif; ?>
<?php if ($this->countModules('content_bottom')): ?>
<?php endif; ?><?php if ($this->getBuffer('message')) : ?>
<div><h2><?php echo JText::_('JNOTICE'); ?>
</h2><jdoc:include type="message" /></div>
<?php endif; ?><jdoc:include type="component" />
<jdoc:include type="modules" name="content_bottom" />
<!-- end main --></div>

Gestalten des Moduls

einfache Anzeige ohne TitelLeider fehlte mir bei der Anzeige die Titelüberschrift des Moduls, was wahrscheinlich in den Grundeinstellungen eines Moduls im Template begründet ist. Daher habe ich mich erst einmal an den Bezeichnungen meines Templates beez orientiert und mir angeschaut, wie andere Module in der index.php definiert sind und daraufhin ergänzt.

Beispiele

<jdoc:include type="modules" name="content_bottom style="beezDivision" headerlevel="3" />



Bild - Anzeige per Modul beezDivision

ergibt

oder

<jdoc:include type="modules" name="content_bottom style="beezTabs" headerLevel="2" id="3" />

Anzeige per Modul beezTabs

ergibt

 

Auch habe ich versucht diesen Code mit div-tags zu deklarieren. Z. B.

 

<div id="article-index"><jdoc:include type="modules" name="content_bottom" /></div>

 

Modul mit div-tags

Aber auch hier wurde wiederum der Titel nicht angezeigt.

Dann stieß ich auf diese Seite (Link entfernt, da Beitrag nicht mehr existiert), auf der der entsprechende Hinweis gegeben wurde, mit dem ich dem Modul genau das Aussehen verpassen konnte, wie es mir gefiel. Mit der Style-Definiton rounded bekam ich sowohl eine dezente Anzeige als auch endlich den Titel angezeigt. Letztendlich sieht nun der Code so aus:

<jdoc:include type="modules" name="content_bottom" style="rounded" /><!-- end main --></div>



Bild per Modul rounded

Ich empfehle den Code direkt vor dem Endtag main zu setzen, wodurch die Anzeige unter dem jeweiligen Beitrag erreicht wird.

 

 

Tipp
Wer sich gerne einmal einen Überblick der Module seiner Joomla-Seite verschaffen möchte, gibt als Browser-Adresse folgende Url ein: https://www.domainprovider.de/?wmid=meine-domain.de. Und schon sieht man, wo überall Module positioniert sind und welcher Modul-Style jeweils verwendet wird.

Die Autorin:

Sylvi

Meine Beiträge beinhalten eigene Erfahrungen, sei es über Soft- und Hardware, Social Media und die ich als WordPress-Bloggerin und Joomlanerin gesammelt habe. Zudem widme ich mich dem schönen Hobby "Fotografie".

2 Kommentare

Kommentare hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst diese HTML-tags und attribute verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Copyright © Sylvis Blog • 2019. Alle Rechte vorbehalten. •   Impressum   •    Datenschutzerklärung

%d Bloggern gefällt das: