Vollanzeige der Kommentare im Backend – Plugin Full Comments

Vollanzeige von Kommentare i
Geschätzte Lesezeit: 22 Sekunden

Mich hat es immer ein wenig genervt, dass im Backendbereich nur Auszüge der Kommentare angezeigt werden. Das hieß für mich, den Kommentar im Frontend aufzurufen, um auch detailliert auf diesen antworten zu können.

Ich musste schon eine Weile suchen, aber nun habe ich das Plugin Full Comments on Dashboard gefunden. Es ermöglicht, die Kommentare in Volltext im Dashboard anzeigen zu lassen. Auch wenn man auf antworten klickt, bleibt der Text im vollen Umfang erhalten. Das bedeutet für mich eine erhebliche Erleichterung beim Moderieren der Kommentare.

Die Autorin:

Sylvi

Meine Beiträge beinhalten eigene Erfahrungen, sei es über Soft- und Hardware, Social Media und die ich als WordPress-Bloggerin und Joomlanerin gesammelt habe. Zudem widme ich mich dem schönen Hobby "Fotografie".

8 Kommentare

Kommentare hinzufügen
    • @Pauli das ist wohl so eine Art Pfadfinder-Gen in mir. Mich stört irgendetwas und ich denke, das muss man doch irgendwie in den Griff kriegen und begebe mich auf die Suche. Und dank meines Testblogs kann man das auch problemlos antesten, ohne ständig die Sorge zu haben, seinen Hauptblog zu zerschießen.

      @Tanja Also ich finde es klasse. Und für mich ist dieses Plugin definitiv eine Erleichterung bei der Beantwortung der Kommentare. Das Backend wird natürlich dadurch etwas umfangreicher – je nach Kommentarlänge – aber das stört mich überhaupt nicht.

    • Hallo Horst,

      leider konnte ich Deinen Kommentar erst heute freischalten, weil ich gestern den ganzen Tag unterwegs war smilie
      Gern geschehen, viele Tipps über interessante Plugins habe ich auch bereits von anderen Blogs erhalten, die dort auch meist sehr gut beschrieben sind. Und ich finde es immer schön, dass man eben ein kurzes Feedback über eigene Erfahrungen über ein Plugin abgibt, das man aufgespürt und angetestet hat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wenn Du hier kommentierst, bist Du mit den Datenschutzbedingungen von Sylvis Blog einverstanden.

Du kannst diese HTML-tags und attribute verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Copyright © Sylvis Blog • 2019. Alle Rechte vorbehalten. •   Impressum   •    Datenschutzerklärung