Lust auf eine individuelle Archivseite?

Archiv
Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten

Meine Archivseite fand ich immer ziemlich fad. Von Haus aus existierte lediglich eine monatliche und kategoriebasierte Auflistung. Keine Ahnung, ob sie überhaupt jemals wahrgenommen wurde. Und wenn ich mich in der Blogosphäre umschaue, scheint diese Seite allmählich auszusterben.
Einige Blogger haben Kategorie-, Monatslisten und Tagwolke auf Side- und Footerbar verteilt und gar keine Extraseite mehr dafür angelegt.

Trotzdem beschloss ich, diese Seite zu behalten und nahm mir sogar vor, sie ein wenig aufzupimpen. Ich hoffe natürlich, dass sie dadurch jetzt häufiger genutzt und somit auch die interne Verlinkung verbessert wird.

Eine schöne Anleitung dafür liefert Ellen in ihrem Beitrag. Da ich die Schlagwortwolke schon vor einer ganzen Weile aus der Sidebar entfernt hatte, fand ich ihren Vorschlag, diese in der Archivseite zu integrieren, absolut genial. Das Gleiche gilt für eine Auflistung der letzten Beiträge.

Der Vorteil ist, dass ich auf einer separaten Seite wesentlich mehr Spielraum habe, als in der Sidebar. Darin hatte ich mich auf die Anzeige von nur fünf Beiträgen beschränkt, bis ich sie letztendlich komplett herausnahm.

Archivseite

Mittlerweile existiert dieser Blog fünf Jahre, somit ist die monatliche Aufstellung schon ziemlich angewachsen. Weil ich voraussichtlich noch ein paar Jahre bloggen möchte, habe ich mich bei der Monatsliste für ein Drop-down-Menü entschieden.

Die Anzahl meiner Blogkategorien halten sich in Grenzen und somit finde ich eine Listenaufstellung vollkommen in Ordnung.

Als letzte Option ermögliche ich Besuchern, den Blog per Suchfunktion nach Beiträgen zu durchforsten.

Eine schöne Dokumentation über das Grundgerüst einer Archivseite hat Ellen bereits veröffentlicht, wie auch das Einfügen der Schlagwortwolke und letzten Beiträge. Daher spare ich mir das jetzt einmal.

Monatsarchiv per Drop-down-Menü

Keine Endlosliste dank Drop-down-Menü. Dafür habe ich folgenden Code hinzugefügt:

<h2><font color="#4F4F4F">Monatsarchiv</font></h2>
<div id="monthdropdown"><select name="archive-dropdown" onchange="document.location.href=this.options[this.selectedIndex].value;">
  <option value=""><?php echo esc_attr( __( 'Select Month' ) ); ?></option> 
  <?php wp_get_archives( array( 'type' => 'monthly', 'format' => 'option', 'show_post_count' => 1 ) ); ?>
</select></div>

Kategorieliste

Für die Auflistung nach Kategorien mit Beitragsanzahl ist folgender Code zuständig:

<div class="ar_panel2">
<h2><span>Archiv in Kategorien:</span></h2>
<ul>
<?php wp_list_categories('orderby=name&show_count=1&title_li='); ?>
</ul>
</div>

Suchfeld

Und last, but not least schließt die Suchfunktion mit Submit-Button die Seite ab:

<form method="get" id="searchform_top" action="<?php bloginfo('url'); ?>/">
<div><input type="text" value="Suche eingeben..." name="s" onclick="this.value='';" />
<input type="submit" class="myButton" id="searchsubmit" value="Suchen" />
</div>
</form>

Anmerkung zum Button

Ich habe diesen per CSS gestaltet. Denjenigen, die ebenfalls solch einen Button gestalten möchten, kann ich diese Generatoren ans Herz legen:


Mag sein, dass nach Meinung einiger Blogger die Archivseite mittlerweile antiquiert ist. Aber letztendlich hebt sich ein Blog neben dem Content auch dadurch ab, wenn man eben nicht immer mit auf den Zug springt (Stichwort „Minimalismus“), sondern seinen Besuchern etwas ganz Individuelles anbietet – sowohl was die Optik als auch die Usability betrifft.

Hinweis
Dieser Beitrag bezieht sich auf Codierungen oder/und Funktionen, die ich noch in meinem alten Template umgesetzt habe. Es ist möglich, dass sie in dem aktuellen Blog-Theme nicht übernommen wurden und somit die Darstellung bzw. Funktion nicht mehr existiert.

Die Autorin:

Sylvi

Meine Beiträge beinhalten eigene Erfahrungen, sei es über Soft- und Hardware, Social Media und die ich als WordPress-Bloggerin und Joomlanerin gesammelt habe. Zudem widme ich mich dem schönen Hobby "Fotografie".

5 Kommentare

Kommentare hinzufügen
  • Hallo Sylvi,

    Mag sein, dass nach Meinung einiger Blogger die Archivseite mittlerweile antiquiert ist.

    eine Archivseite ist für mich ein Service für den Besucher.
    Gerade wenn man bei einem Problem nach einer Lösung sucht und fündig wird, sind gerade solche nach Themen geordneten Archive, wie Du sie anbietest, eine wertvolle Hilfe, um sich schnell noch umfassender informieren zu können.

    Liebe Grüße
    hansen

    • Hej hansen,

      danke für Dein Feedback. Ich war mir nicht ganz so sicher, ob Besucher die Archivseite überhaupt noch aufsuchen. Allerdings meine ich auch, dass man Lesern so viele Optionen wie möglich anbieten sollte, um Lesern das Navigieren in einem Blog zu erleichtern.
      Jeder hat ja so seine Vorlieben.
      Der eine mag die Tagwolke, den anderen interessieren die ähnlichen Artikel und wieder andere klicken lieber die Beiträge in der Sitemap an.

      Lieben Gruß
      Sylvi

  • Den Ansatz finde ich sehr gut.
    Ich glaube dass das für unsere Vereinsseite (Sportverein) auch eine gute Möglichkeit darstellen würde, werde es demnächst mal probieren. Vielen Dank für die Anregung und fürs Präsentieren!

    Gruß Jochen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wenn Du hier kommentierst, bist Du mit den Datenschutzbedingungen von Sylvis Blog einverstanden.

Du kannst diese HTML-tags und attribute verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Copyright © Sylvis Blog • 2019. Alle Rechte vorbehalten. •   Impressum   •    Datenschutzerklärung