1
Kostenloses Foto Nr. 16: Fahrräder
2
Vierter Fotowalk: Wasser in der Stadt
3
Dritter Fotowalk: Dieses Mal an der Kiebitzwiese
4
Kostenloses Foto Nr. 15: Hofhund
5
Noch einmal von der Pike auf

Kostenloses Foto Nr. 16: Fahrräder

Fahrräder in HollandDieses Bild ist bei einem Betriebsausflug entstanden, der uns dieses Mal nach Maastricht führte. Ich habe echt überlegt … nehme ich meine große Kamera mit? Habe ich zwischendurch überhaupt genügend Ruhe zum Fotografieren und damit meine ich nicht Schnappschüsse? 30 Leute sind dieses Mal mitgefahren und nach meinem ersten Fotostopp hatte ich auch prompt den Großteil der Gruppe verloren. (mehr …)

Vierter Fotowalk: Wasser in der Stadt

Unter dem Motto “Wasser in der Stadt” hat es uns dieses Mal am frühen Abend in die Nachbarstadt Hemer  verschlagen. Die erste Anlaufstelle war Nähe Innenstadt der relativ neu angelegte Hademare Bachlauf.

Okay, nicht sofort, denn erst einmal blieben wir an den üppigen Beeten mit Lavendel und lila Puschelblumen hängen. Mal wieder musste ich Google bemühen, um zu erfahren, dass es sich dabei um einen Zierlauch – oder auch Allium genannt – handelt. weiterlesen

Dritter Fotowalk: Dieses Mal an der Kiebitzwiese

Am Dienstag fand wieder der Fotowalk statt. Dieses Mal wollten wir zu dritt mit unseren Kameras Heckrindern, Kiebitzen, Rostgänsen und vielen anderen Vogelarten zu Leibe rücken. Die Kiebitzwiese in Fröndenberg wurde 2011 wiedervernässt und beträgt ca. 43 Hektar.

Das Tolle ist, sie ist nur eine Viertelstunde Autofahrt von meinem Zuhause entfernt. weiterlesen

Noch einmal von der Pike auf

Es ist ja nicht so, als würde ich erst seit Anschaffung meiner Sony Alpha 58 im vergangenen Jahr fotografieren. Eigentlich beschäftige ich mich bereits seit Jahren – mal mehr, mal weniger intensiv – mit diesem Hobby. Schon mit meiner kompakten Panasonic habe ich fast ausschließlich im manuellen Modus fotografiert. Allerdings fand ich das Hantieren in den Einstellungen bei ihr umständlicher als bei meiner aktuellen Kamera.

Jetzt, da ich relativ vertraut mit meiner Sony bin, kann ich mich mehr auf Motiv- und Standortauswahl konzentrieren, da die Rädchen für Verschlusszeiten und Blende gut erreichbar und fix bedient sind. weiterlesen

Copyright © Sylvis Blog  •   Impressum   •    Datenschutzerklärung